Loading...

Verschwendung von Steuergeldern muss Folgen haben

Ludwigshafen, 21. Juli 2016 –  ALFA unterstützt die Einführung des Straftatbestandes der „Haushaltsuntreue“. Malu Dreyer überstand bereits ein Misstrauensvotum. Allerdings sollte dies nicht zum Trugschluss führen es sei nichts passiert. Skandale des Kalibers von Schloss-Hotel [...]

Absenkung des Wahlalters – Populismus pur

Die Landesregierung von Rheinland-Pfalz plant das Wahlalter auf 16 Jahre herabzusetzen. Ein solcher Plan ist Populismus in Reinform. Gehen die Prognosen in Wahlumfragen in den Keller, biedert sich Minderjährigen an in der Hoffnung, von ihnen [...]

Verfassungsbruch mit dem Segen der Landesregierung

Die Vorgänge um die Verträge zwischen der Uni Mainz und der Boehringer-Ingelheim-Stiftung sind ein veritabler Skandal, dessen Schwere bislang noch nicht ausreichend erkannt ist. Dies erklärte der Vorsitzende der „Allianz für Fortschritt und Aufbruch“, ALFA, [...]

Avanti Dilettanti – Pfälzische Landesregierung scheitert mit Hahn Verkauf

29. Juni 2016 TRIER - Die rheinland-pfälzische Landesregierung hatte Anfang Juni verkündet, den Flughafen Hahn an eine Firma namens "Shanghai Yiqian Trading Company" (SYT) zu veräußern. Bei einer Pressekonferenz wurde der Investor offiziell als Käufer [...]

Steffen Kremser ist neuer Regionsvorsitzender der ALFA Weinstraße

Landau, 26. Juni 2016. Steffen Kremser aus Annweiler ist neuer Regionsvorsitzender des Verbandes ALFA Deutsche Weinstraße und Germersheim. Die Neuwahl war nach dem Rücktritt von Georg Schmalz als Regionsvorsitzender nötig. Herr Schmalz will sich nach [...]